Erfolg durch Suchmaschinenoptimierung - wie lange dauert das?

Auf einer Tafel ist im Hintergrund die Suchmaschinenopimierung beschrieben. Im Vordergrund zeigen viele Daumen nach oben.

Ein Onlineshop möchte schnell gut verkaufen, eine Dienstleistungsseite möchte schnellstmöglich Kunden bekommen und eine Informationsseite möchte genauso schnell gefunden werden. Doch wie lange eine langfristig erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung wirklich dauert, ist vielen unklar.

Als Webagentur bekommt man diese Frage sehr oft gestellt. Viele denken, wenn man Suchmaschinenoptimierung betreibt, ist man automatisch auf Seite Eins bei Google gelistet. In der Suchmaschinenoptimierung arbeitet man als Agentur mit den Wünschen des Kunden und den Anforderungen von Google. Man hat ein Gefühl, wie der Algorithmus in etwa tickt, aber ganz genau weiß das niemand.

Wann erscheint die Webseite auf Platz 1?

Leider ist es nicht möglich immer eine eindeutige Aussage zu treffen, wann genau die Zielseite auch ein gutes Google-Ranking aufweist. In den meisten Fällen sind nur grobe Schätzungen und Zeitpläne möglich. Aber auch diese sind für jede Webseite unterschiedlich, denn Fakt ist: Jede Webseite verhält sich einzigartig! Schließlich ist jede Optimierung immer noch von der Reaktion der Google-Suchmaschine und von den laufend durchgeführten Google-Updates abhängig.

Hier eine Aufzählung wichtiger Ranking-Faktoren:

  • Wie ist die Historie und aktuelle Position Eurer Webseite
  • Anzahl und Position relevanter Keywords
  • Hohe Nutzerzufriedenheit und daraus resultierende Conversions
  • Wie aktuell wird die Webseite gehalten
  • Wird die Webseite auch von außen gestärkt (Backlinks, Social Media)

Eine langfristige SEO Optimierung sollte aus mehreren Bereichen bestehen:

  • Nachhaltige Onpage Optimierung
  • Aufbau von hochwertigen Inhalten
  • Kontinuierlicher Backlinkaufbau
  • Schneller Erfolg durch AdWords Anzeigen

SEO ist eine langfristige Strategie und erfordert Geduld. In einem Zeitraum von 6-12 Monaten können größere Traffic-, Keyword- und Lead-Steigerungen gemessen werden. Voraussetzung ist jedoch eine gewisse Basis an hochwertigen Inhalten und eine ansprechende Webseite.

Besonders wichtig bei einer Einschätzung für den Zeitplan einer SEO-Optimierung ist die Frage: Wieviel Zeit und Geld wird investiert? Eine Seite, welche 20 Stunden und mehr im Monat optimiert wird, wird schneller Auswirkungen spüren als eine Seite, an der nur 3-5 Stunden monatlich gearbeitet werden kann.

Quelle:
https://www.seo-kueche.de/blog/wie-lange-dauert-seo/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=06_2019_Newsletter_SK_EXTERN
https://www.ithelps.at/blog/723-wie-lange-dauert-seo