Wiener Straße 46, 8600 Bruck/Mur +43 3862 24808 info@kaiser-business.at

      Facebook – Neuausrichtung und Strategiewechsel

      Facebook ist ein soziales Netzwerk, das im Jahr 2004 gegründet wurde und vom gleichnamigen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird. Der Firmengründer Mark Zuckerberg zählt mittlerweile zu den reichsten IT- und Internet-Unternehmern in den USA. Vor kurzem kündigte Zuckerberg geplante Neuausrichtungen und einen Strategiewechsel an.

      Wird es bald eine eigene Facebook-Währung geben?

      Schon im kommenden Jahr will Facebook seine eigene Währung starten – und zwar auf der Basis der Blockchain-Technologie, die durch die Kryptowährung Bitcoin bekannt wurde. Auf Grund der bisher verfügbaren Informationen sieht es aber nicht so aus, als würde Facebook eine Währung anstreben, die im Wert stark schwankt, wie das bei Bitcoin der Fall ist. Vielmehr soll es sich um ein stabiles Zahlungsmittel handeln.

      Einführung eines Facebook-Nachrichtendienstes

      Weiters plant Facebook einen eigenen Bereich speziell für Nachrichten. Wie Zuckerberg in einem Gespräch verrät, hat der Facebook-Gründer offenbar den Plan, auf Facebook einen eigenen Bereich für "hochqualitative Nachrichten" einzuführen, worin zahlreiche Herausgeber ihre Inhalte verbreiten können. Die Herausgeber könnten dafür von Facebook eine Art Lizenzgebühr erhalten, die Inhalte wären für die User frei nutzbar. Die Pläne für dieses Vorhaben stecken allerdings noch in den Kinderschuhen, meint Zuckerberg.

      Top Manager verlassen Facebook

      Chris Cox, einer der engsten Vertrauten von Mark Zuckerberg, verlässt das Online-Netzwerk wenige Tage nach der Ankündigung eines tiefgreifenden Strategiewechsels bzw. der Neuausrichtungen. Mit ihm geht auch ein weiterer Top Manager. Laut Medienberichten wurden die beiden Posten bereits neu besetzt. Zuckerberg hatte vor kurzen angekündigt, Facebook stärker auf Kommunikation in verschlüsselten Chatdiensten und einen strikteren Schutz der Privatsphäre auszurichten. Die Kehrtwende wirft viele Fragen auf – unter anderem nach dem künftigem Geschäftsmodell von Facebook.

      Quellen:

      https://diepresse.com/home/wirtschaft/international/5634078/GlobalCoin_Zuckerberg-will-FacebookWaehrung-2020-starten
      https://www.horizont.net/medien/nachrichten/mark-zuckerberg-facebook-plant-offenbar-einen-eigenen-bereich-speziell-fuer-nachrichten-173944
      https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/facebook-top-manager-verlassen-zuckerberg--newsfeed--und-whatsapp-fuehrung-gehen-173599

      Kontaktdaten - NEU

      Kaiser business solutions e.U.
      Wiener Straße 46
      8600 Bruck/Mur
      T. +43 3862 24808
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

      Erreichbarkeit - NEU

      Montag bis Donnerstag
      08:30 bis 12:00 Uhr
      13:30 bis 16:00 Uhr

      Freitag
      08:30 bis 13:00 Uhr

      Newsletter - NEU

      Immer auf dem Laufenden bleiben - mit den Neuigkeiten von Kaiser business solutions.

      Newsletter anmelden